Gratis Liebe-Finden-Tipps für

Liebe finden

Singles finden ihre große Liebe mit der richtigen Strategie!

Liebe finden - Singles finden ihre große Liebe mit der richtigen Strategie!

Hochzeit mit Hirsch

Liebe gefunden und scheue Tiere spüren es

Sie haben die Liebe gefunden und die Hirsche haben es gespürt

Während ein Hochzeitspaar sich in einem Wald fotografieren lässt, erscheinen ein paar Hirsche im Hintergrund. Romantik pur, wenn das kein gutes Omen ist!

Welche Ausstrahlung mag die Liebe dieser Braut und dieses Bräutigams haben, dass sie sogar eine Herde Hirsche anziehen? Die scheuen Tiere haben die großen Gefühle gespürt!

Hier gibt es das Bild bei bild.de

Warum ich dieses auf einer Seite über „Liebe finden“ poste?

Positive Ideen und Bilder im Kopf und die dadurch erzeugten romantischen Gefühle, beeinflussen Dich in die richtige Richtung, Dein Singledasein zu beenden. Fühle die Romantik und sie kommt in Dein Leben!

 

Foto: Ewald Gabardi

Erst Erasmus, dann Orgasmus

Baby und Familie nach Auslandsstudium, Liebe gefunden

Viele Studenten und Auszubildende lernen ihren zukünftigen Lebenspartner während eines Auslandsaufenthaltes mit dem Erasmusprogramm kennen.

Eine tolle Pressemeldung gab es in den letzten Tagen, dass über das EU-Förderprogramm (mit dem man sich im EU-Ausland weiterbilden kann oder in einem anderen Land der europäischen Union studiert) viele dauerhafte Beziehungen gestiftet wurden, die sich zu internationalen Familien entwickelt haben. Dabei muss es nicht unbedingt, ein Partner aus dem Land sein, das man durch das Programm näher kennengelernt hat. Fast ein Drittel bringen nicht nur mehr know-how, sondern auch noch einen neuen Lebenspartner mit.

Ich selbst kenne einen Deutschen und eine Dänin, die sich über Erasmus in Italien kennengelernt haben (2 Kinder) und eine Engländerin und einen Spanier, die sich in Deutschland lieben gelernt haben (2 Kinder).

Dabei war das Erasmus-Programm eigentlich zur Weiterbildung gedacht…

Hier ist der Artikel: Eine Million „Erasmus-Babys“

…und gier gibt es weitere Informationen über das Programm Erasmus

Einen Partner, der mich glücklich macht, brauche ich nicht: Ich mache mich selber glücklich!

Nun sei mal ehrlich, denkst du vielleicht auch manchmal: Wenn ich nur einen Partner hätte dann wäre ich glücklich! Oder: Ich bin unglücklich weil ich Single bin. Wenn Du ein Paar an dir vorbei schlendern siehst, denkst Du vielleicht: Die sind bestimmt glücklich! Dabei hat sie sich vielleicht gerade darüber geärgert dass er die Zahnpastatube falsch ausgedrückt hat und er war genervt, dass sie so lange das Bad besetzt hat.

 

Liebeskummer? Willst Du Deine Situation ändern und Deine Liebe finden? Singledasein ade!

Bist Du als Single unglücklich? Möchtest Du glücklich sein, hier gibt es eine einfache Glücksformel

Was ist Glück?  Wann fühlst Du Dich glücklich?  Du fühlst Dich glücklich wenn du zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit den richtigen Menschen zusammen bist und das tust was dir Spaß macht und es Dir bewusst ist.

 

Die Zeit Können wir nicht so richtig beeinflussen denn wir befinden uns immer im Hier und Jetzt. Deshalb fängst Du am besten an, Dich im Hier und Jetzt glücklich zu fühlen. Wofür kannst Du im Hier und Jetzt glücklich sein? Du hast das Glück Lesen zu können. Nicht alle Menschen haben das. Du hast das Glück einen Internetanschluss zu besitzen und einen PC oder ein Tablet oder ein Smartphone, Denn sonst könntest Du das hier nicht lesen. Ist das nicht schön, dass Du gerade in einer friedlichen Umgebung sitzen kannst ohne Angst um Dein Leben haben zu müssen? Stefan Frädrich hat es einmal sinngemäß so formuliert: Vor dem Aufstehen prüfe ich erst einmal folgendes “Kopf dran, Arme dran, Beine dran, ich bin glücklich!“ Das sind viele glückliche  Eigenschaften derer wir uns oft gar nicht mehr bewusst sind. Insofern Halte doch einfach einen Moment inne bevor du diesen Artikel Weiter liest und überlege Für welche Bedingung die Du im Hier und Jetzt hast, Du glücklich sein kannst.

 

Meinst Du, die Zeit muss erst noch kommen, in der Du glücklich bist? Wartest Du noch bis Du eines Tages mal glücklich wirst und vor lauter Warten hast Du vergessen im Hier und Jetzt glücklich zu sein. Oder schaust Du auf die Vergangenheit, vielleicht auf die Beziehung mit einem ex Freund und sagst Dir damals, da war ich glücklich. Entscheide Dich jeden Tag dafür, im Hier und Jetzt glücklich zu sein.

 

Soviel zur Zeit. Warum ist dies der richtige Ort für Dich zum glücklich sein? Wenn Du jetzt denkst nein dies ist nicht der richtige Ort zum Glücklich sein, dann frage ich Dich: warum bist Du hier? Dann macht das Internet aus und gehe dort hin wo der Ort ist, damit du glücklich sein kannst. Du bist nicht das Opfer der Umstände Du bist die Regisseurin/der Regisseur Deines Lebens. Du legst den Drehort fest, an dem die Handlung Deines Lebens spielt. Von dem Ort hängt auch die Qualität der menschlichen Beziehungen ab. Die meisten Menschen halten sich dort auf wo sie viele Leute kennen. Ist dies das Leben welches Du führen möchtest? Das Leben an verschiedenen Orten kann sehr unterschiedlich sein. In einem Dorf findet ein anderer Zusammenhalt statt als in einer Großstadt. Wer das Nachtleben sucht und neue kulturelle Impulse, wird sich wohl eher gegen das Landleben entscheiden. Es gibt Orte die durch besondere Bildungseinrichtungen, Institute oder Arbeitgeber besonders viele Menschen eines Typs anziehen. Als passionierte Skifahrer an der Nordseeküste zu leben ist dann vielleicht nicht so ideal, es sei denn Du liebst es genauso Wasserski zu fahren. Was für Menschen wünscht Du Dir in Deiner Umgebung? Wo findest Du diese Menschen? Bist du gerade zu dieser Zeit am richtigen Ort? Es gehört sehr viel Mut dazu, den Ort zu wechseln. Es ist nicht leicht sich einen neuen Freundeskreis aufzubauen, Aber es ist machbar und für manche Ziele lohnt es sich. Vielleicht wartet Dein zukünftiger Traummann oder Deine zukünftige Traumfrau auf einen Menschen wie Dich, an genau diesem Ort, bei dem Du das Gefühl hast besser hin zu passen. Deinen Traummann bzw. deine Traumfrau zu finden ist erst die Deko zum Schluss. Die glückliche Basis dafür musst Du in Dir selbst anlegen.

 

Tust Du das was Dir Spaß macht? Wenn nein, warum nicht? Welcher Job würde Dir mehr Spaß machen? Vielleicht gibt es andere Jobs durch die Du leichter Menschen kennen lernen kannst und somit vielleicht auch Deinen zukünftigen Traumpartner. Vielleicht reicht ja auch schon eine interne Versetzung bei Deinem jetzigen Arbeitgeber, um Dich glücklicher zu machen. Kennst Du den Spaß, den Du von innen heraus ausstrahlst, weil Du eins mit Dir und Deiner Umgebung bist? Du grinst von einem Ohr zum anderen und das was Du tust empfindest Du nur als Freude und nicht als Arbeit. Hast Du das schon gefunden? Sonst suche es! Manchmal reicht es auch schon aus, das was du schon hast als Glück zu betrachten. Wir haben manchmal einfach nur vergessen uns glücklich zu fühlen. Ich hatte einmal Kollegen die bei Regenwetter sich über den Regen und das kalte, schlechte Wetter beschwerten. Dann könnte man meinen, dass diese Menschen sich über Sonne freuen. Aber nein, wenn draußen die Sonne schien, dann war es Ihnen viel zu heiß und sie fanden es doof bei Sommerwetter arbeiten zu müssen. Ich glaube diese Menschen waren einfach nicht glücklich, egal wie die Äußeren Umstände waren. Sie wollten sich vielleicht auch nicht glücklich fühlen. Ich musste raus aus dieser Umgebung. Es tut so gut, das zu tun was man als Spaß empfindet und dann trifft man interessanterweise genau die Menschen die man nett findet.

 

Es geht nicht darum, dass man ein Leben hat an dem alles so leicht an einem vorbeiplätschert und es einem leicht gemacht wird. Interessanterweise fühlen sich oft die Menschen glücklich, die einige Hürden in Ihrem Leben überwunden haben. Sie genießen danach jeden Moment ohne solche Hindernisse.

 

Jetzt empfindest Du vielleicht eine solche Hürde in Deinem Leben. Dann kannst Du Dich jetzt schon freuen, dass Du dieses Hindernis überwinden darfst, weil es hinterher viel leichter schöner und glücklicher für Dich sein wird. Fang in diesem Moment an, Dich zu freuen. Sei dankbar für die vielen kleinen Dinge, die passieren. Zum Beispiel, dass im Straßenverkehr Dir jemand den Platz lässt Dich auf die Hauptstraße einzufädeln. Durch Deine Dankbarkeit ziehst Du durch das Gesetz der Anziehung noch mehr solcher keinen glücklichen Momente an.

 

Was dieses innere Glück bedeutet, möchte ich Dir gern an einem Beispiel, was ich selbst erlebt habe, erzählen. Ich hatte mich auf mehrere Jobs in meiner Heimatstadt beworben. Ich erhielt die Jobzusage an einem Freitag.  Ab diesem Moment strahlte ich anscheinend so viel Glück aus, dass alle Menschen an denen ich vorbei lief, mir hinterher schauten. Während ich in der Innenstadt noch Besorgungen machte, wurde ich dreimal von Männern angesprochen. Auch die Zugfahrt an diesem Freitag in meine Heimatstadt verlief ganz anders als sonst. Der Zug war sehr voll und ich hatte keine Sitzplatzreservierung. Meine Ausstrahlung war anscheinend so umwerfend, dass mir jemand seinen Platz  anbot.

Ich hatte das Glück angezogen, weil ich es selbst ausstrahlte.

Genau diese glückliche Ausstrahlung wünsche ich Dir! Du hast es verdient!

Alles neu macht der Mai! Tipps zum Verlieben!

Liebeskummer Ade, der Mai ist da!

Cabriofahren macht glücklich, vielleicht sieht Dich Dein Traummann?

Die Saison, sich draußen zu verlieben beginnt!

Tolle Ideen für den Mai:

Der Mai fängt schon einmal toll an, mit einem Feiertag! Tanze in den Mai! Wenn Du nicht tanzen magst und früher aufstehen kannst, probier mal an einer Maikundgebung teilzunehmen, falls Du es magst.

Gibt es in Deiner Stadt eine beliebte und bekannte Joggingstrecke in einem Park? Dort kannst Du beim Stretching Menschen begegnen und nebenbei noch etwas für Deine Strandfigur tun. Nimm Taschentücher und eine extra Wasserflasche mit, vielleicht freut sich ein Mitläufer darüber.

Magst Du Inlineskaten? Macht doch mal einen Kurs dazu.

Im Mai sammelt sich schnell Blütenstaub auf dem Lack des Autos, das ist eine prima Gelegenheit den Wagen in einer Waschanlage zu waschen. Am besten Du wählst eine Anlage bei der es nach der Wäsche einen großen Bereich für die Innenreinigung des Autos gibt. Bevor Du eine Parklücke wählst, schau Dir Deinen Parknachbarn an. Suche Dir eine Uhrzeit aus, zu der Du Deinen potenziellen Partner auch mit seinem Auto in der Waschanlage vermutest.

Fährst Du ein Cabrio? Dann kleb‘ doch mal eine gut merkbare Emailadresse von Dir daran. Cabriofahrer werden durch die bessere Beleuchtung von oben prima gesehen. Du fährst kein Cabrio? Probiere es mal aus (Probefahrt im Autohaus) es ist ein tolles Lebensgefühl. So ist das Auto kein Verkehrsmittel mehr um einfach nur von A nach B zu kommen, sondern zusammen mit der richtigen Musik ein Gute-Laune-Macher. Mit guter Laune hast Du eine viel bessere Ausstrahlung!

Wenn Du im Mai in den Urlaub fährst, triffst Du dort häufiger Singles an, als zu Ferienzeiten. Wie wäre es einmal mit Cluburlaub oder einer Aida-Kreuzfahrt, da lernst Du besonders leicht Leute kennen.

Wenn schon kein Kreuzfahrtschiff, vielleicht ein Segelkurs? Oder Kite-Surfen oder Lenkdrachen fliegen (am Boden stehend mit 2 Leinen und der Drachen am Himmel fliegt Figuren)?

Hast Du schonmal Golf oder Tennis probiert? Es ist günstiger als man denkt.

Tue etwas Gutes, für Dich und die Tierheimhunde: Werde Gassigeher. Mit Hund kommt man beim Spazierengehen viel öfter mit anderen ins Gespräch. Es macht Spaß, gibt Dir Bewegung und ein gutes Gefühl einer guten Tat.

Mit diesen Aktionen begegnest Du mehr Menschen, und gibst dem Schicksal die Gelegenheit, Deinen Traummann oder eine Mittelsperson in deren Bekanntenkreis Dein Traummann ist vorbei zu schicken. Der Mai ist ein toller Monat zum Verlieben! Mach mit!

Musik die verliebt macht, bringt Dich Deinem Traummann/Deiner Traumfrau näher!

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht welche Musik Du so hörst und was es mit Dir macht? Klar ist es toll, im Liebeskummer „Männer sind Schweine“ von den Ärzten zu hören, nur bringt Dich das weiter? Mit diesen Gedanken im Hinterkopf wirst Du auf Ablehnung treffen. Stell Dir vor, Du singst und summst es unter Deinem Kopfhörer mit und an Dir läuft auf der Straße ein netter Mann vorbei… Du wirst ihn nicht wahrnehmen.

Bring Dich in die richtige Stimmung mit guten Songs mit positiven Texten. Das lässt auch an Regentagen die Sonne scheinen! Es dürfen auch gern Ohrwürmer zum mitsingen werden! Hier ist eine kleine Auswahl:

Walking On Sunshine (Band’s Original Version)
Katrina & The Waves

I’m so Excited
The Pointer Sisters

It’s Raining Men
The Weather Girls

It’s Raining Men
Geri Halliwell

Summer Dreamin‘
Kate Yanai

Wunder gibt es immer wieder
Katja Ebstein

So ein schöner Tag (Fliegerlied) (Partymix)
Tim Toupet

You’re The First, The Last, My Everything
Barry White

Back to Front
Lionel Richie

Das Beste (Single Version)
Silbermond

Nothing’s Gonna Stop Us Now
Starship

Oh Happy Day
The Edwin Hawkins Singers

Eternal Flame
Bangles

Whitney Houston – The Greatest Love of All
Whitney Houston

Saving All My Love For You
Whitney Houston

I Wanna Dance With Somebody
Whitney Houston

I Will Always Love You
Whitney Houston

Nothing’s Gonna Stop Me Now (Radio Mix)
Daniela Katzenberger

Hallelujah
Alexandra Burke

Horny
Mousse T

Sexbomb (Album Version) [feat. Mousse T.]
Tom Jones

Don’t Worry Be Happy
Bobby McFerrin

Boombastic
Shaggy

La Bomba (Original Radio Mix)
King Africa

Over The Rainbow
Israel Kamakawiwo’ole

Girls Just Want to Have Fun (Album Version) [Clean]
Cyndi Lauper

Imagine (2010 – Remaster)
John Lennon

A Moment Like This
Kelly Clarkson

Wenn nicht jetzt, wann dann?
Höhner

Ein Stern (der deinen Namen trägt) (Party Mix)
DJ Ötzi

Get Here
Oleta Adams

Verliebte Jungs
Purple Schulz

What A Wonderful World
Louis Armstrong

Und wenn ein Lied
Söhne Mannheims

You’re Beautiful [Explicit]
James Blunt

Feel
Robbie Williams

I Swear
All-4-One

Together Forever
Rick Astley

Whenever You Need Somebody (Radio Edit)
Rick Astley

When I Fall In Love – Duett mit Helene Fischer
Andrea Bocelli

Dream A Little Dream Of Me (Album Version With Introduction)
The Mamas & The Papas

More Than a Feeling [Clean]
Boston

One Moment In Time
Whitney Houston

Grübelst Du: Wer mag mich? – Oder – Wer küsst mich?

Na, bist du gerade in dem Teufelskreis des Grübelns gelandet?

Keiner mag mich, hab‘ ich vorhin was Falsches gesagt?

Ich finde keinen Mann, wieso mag mich keiner?

Ich bin zu dick und viel zu fett!

Warum finde ich keinen Freund und alle anderen haben einen!

Wenn dann eine Freundin kommt und versucht Dich aufzumuntern: „Na das ist doch alles nicht so schlimm!“ Dann legst Du erstrecht los und berichtest, warum es gerade für Dich schwer ist. Sie versucht dann weiter zu beschwichtigen, dass Du doch schöne Augen hast…

Wenn Du schlecht drauf bist, weil Du keinen Mann findest, dann möchten andere Dir gern Hoffnung geben. Solange Du mit dem Jammern aber noch nicht fertig bist, kommst Du von Dir aus aus dem Loch nicht heraus. Dabei musst Du Dich selber bildlich gesprochen an den eigenen Haaren aus dem Sumpf ziehen. Dass können anderen nicht für Dich tun, so gern sie es auch täten.

Also, wenn Du gerade bis zu den Knöcheln in Deinem Jammersumpf steckst, dann ist mein Tipp: Lass Dich für eine kurze Zeit weiter hineinziehen!

Das hättest du nicht gedacht oder?

Aber gewusst wie:

Du nimmst Dir einen Zettel und Stift und schreibst auf, was Dir an Deiner Situation gerade nicht gefällt. Ganz wichtig: Du darfst keinen Punkt zweimal notieren. Höchstens einen Bestehenden ergänzen. Irgendwann kommst Du an einen Punkt an dem Dir kein Jammer und Wehklagen mehr einfällt.

Prima. Dann kommt der Wendepunkt. Wenn Du dann noch Energie hast, dann schau Dir Deine notierten Punkte genauer an. Wenn nicht, dann lass den Zettel liegen und bringe Dich mit einem anderen Thema auf andere Gedanken. Geh Joggen oder spontan allein ins Kino, geh raus und kaufe Dir ein Eis, egal auch wenn es Winter ist, oder in die Apotheke und kaufe Dir Traubenzucker in Deiner Lieblings-Geschmacksrichtung und sage zu Dir selbst, dass das Deine „ich mag mich“ oder „das wird schon wieder“ Pillen sind.

Vielleicht schaust Du am nächsten Tag nochmal auf Deinen Zettel und gehst die Punkte durch, z.B:

Keiner mag mich!

Wirklich keiner? Gibt es nicht eine Freundin die Dich mag? Was ist mit Deinen Eltern oder Geschwistern? Gibt es vielleicht jemand jüngeren, der Dich und das was Du tust anhimmelt, so dass Du ein Vorbild für diese Person bist? Ich glaube, Du wirst mindestens eine Person finden, die Dich mag.

Ich finde keinen Mann

Wenn Du zu Dir selbst sagst: „Ich finde keinen Mann“ oder dies in Gesprächen mit Freundinnen erwähnst, dann ist das wie ein eigenes Mantra. Quasi wie der Werbespruch von vor vielen Jahren „Nur wo Nutella draufsteht ist auch Nutella drin“. Wenn Du Deine Umgebung darüber informierst, dass Du keinen Mann findest, dann nimmt Deine Umgebung das zur Kenntnis. Denke lieber statt über die Männerlose Situation die Du nicht willst nach über Deine Zukunft mit einem tollen Mann der perfekt zu Dir passt. Wenn Denkst oder anderen sagst „Es gibt nicht den perfekten Mann“ dann gibt es den für Dich auch nicht. Glaube dran, dass er irgendwo dort draußen ist und den Weg zu Dir sucht.

Ich bin zu dick, ich bin fett!

Du hast recht, ein attraktives Äußeres hilft dabei, einen Mann verliebt zu machen. Der Satz: Ich bin zu dick, enthält aber auch die Information wie wenig liebevoll Du über dich selbst nachdenkst. Im Grunde ist dass die Aussage: Ich fühle mich zu dick. Wir haben alle schon einmal Menschen diesen Satz sagen gehört (live oder im TV), von denen wir dachten dass sie schlank sind. Es spielt also vielmehr eine Rolle wie sehr wir uns selber dabei fühlen. Es gibt auch Frauen jenseits des Bodymassindexes, die glücklich  sind und erfolgreich im Leben. Adele, Beth Ditto, Angela Merkel, Maite Kelly, Hella von Sinnen, Tine Wittler und viele andere. Es gibt also 2 Möglichkeiten aus diesem Dilemma: Entweder Du fühlst Dich nicht mehr unattraktiv, oder Du fängst an abzunehmen. Allein das Gefühl, attraktiv zu sein verleiht Dir eine unglaubliche Ausstrahlung, egal welche Figur Du hasst. Eine Methode zum Abnehmen, die ein prominenter, österreichischer Genussmensch als seine Lösung auserkoren hat, nennt sich 10in2. Bernhard Ludwig ist quasi der österreichische Dr. Eckhart von Hirschhausen. Weitere Denkanregungen zum Thema „Bin ich attraktiv“ findest Du auch hier.

Summasummarum: Entweder Du änderst Dein Selbstbild, oder Du änderst Dein Gewicht. Alles andere ist Zeitverschwendung.

Warum finde ich keinen Freund? (Und alle anderen haben einen!)

Hattest Du schon einmal eine Beziehung? Wenn „ja“, dann trifft dieser Satz nicht zu. Wenn „nein“, dann informiere Dich einmal über „Absolute Beginner“ z.B. beim Absolute Beginner Treff oder dem Buch „Und wer küsst mich?“. Ich verstehe nur zu gut, dass zwischendurch in einem Tief solche Fragen in Deinem Kopf aufkommen. Der weltbekannte Motivationstrainer Tony Robbins würde dazu sagen: „Hör auf Dir selbst solche blöden Fragen zu stellen!“ Es bringt Dich nicht weiter. Stelle Dir lieber konstruktive Fragen wie: „Wo kann ich meinen zukünftigem Lebenspartner begegnen?“, „Wie möchte ich selbst sein, wenn ich meinem Traummann begegne? Welche Eigenschaften wünsche ich mir bei meinem Freund? Diese kannst du auch gern wieder mit Papier und Stift beantworten. Weitere Denkanregungen darüber, ob Du lieber beim Spatz in der Hand zugreifen solltest, oder lieber auf die Taube auf dem Dach wartest findet Du hier.

So wirst du noch viele Punkte auf Deiner Liste haben, über die Du so gezielt im einzelnen nachdenken kannst. die Grundidee dabei ist, parallel einen weiteren Zettel zu schreiben, mit Maßnahmen, die Dich aus Deinem Gefühls- und Jammerchaos herausholen sollen. Sinnbildlich schreibst Du Deine Ziele auf, mit deren Umsetzung Du Dich aus Deinem Jammerloch selbst herausziehen kannst.

Wenn Du den Jammerzettel abgearbeitet hast, kannst Du ihn symbolisch, zerreißen, schreddern oder verbrennen. Das ist ein tolles Gefühl um damit abzuschließen.

Um für ein nächstes Mal im Jammertal vorzubeugen, sammle positive Musik die Du magst. Fröhliche Stücke, die frische Verliebtheit oder Glück beschreiben. Am besten hast Du sie immer dabei, damit Du Dich schon in den Anfängen des Teufelskreises des Grübelns selber an den eigenen Haaren wieder herausholen kannst.

Also lieber „I`m walking on sunshine“ von Katrina and the Waves statt „Männer sind Schweine“ von den Ärzten.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Liebe

Deine Lia

 

 

Foto:: linh.ngan / Foter.com / CC BY

Lieber mit irgendeinem Mann jetzt zusammen sein oder besser auf den richtigen Mann warten?

Bist Du nach dem Motto „Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach“ erzogen worden? Dann hast Du wahrscheinlich die Tendenz, das nächstbeste Partnerangebot, dass sich Dir bietet anzunehmen? Traust Du Dir zu, zu warten, bis der richtige, besser zu Dir passende Traummann kommt? Viele glauben nicht daran, und bleiben lieber bescheiden bei dem Spatz in der Hand. So haben sie es gelernt.

Hast Du schon einmal von der Marshmallow Studie der Standford University in den USA gehört? Die hat tatsächlich etwas mit diesem Thema zu tun. Dort hat man an 5-6 jährigen Kindern getestet, wie diese reagieren, wenn sie in einen neutralen Raum an einen Tisch gesetzt werden und vor Ihnen ein Marshmallow steht. Sie dürfen diesen Marshmallow sofort essen, oder wenn sie 15min warten, bekommen sie einen zweiten dazu.

Die Geduld bei der Partnersuche zu haben, ist quasi das gleiche. Nehme ich den süßen von dem letzten Date, obwohl ich seine Ansichten nicht mag, oder warte ich lieber auf einen besseren Mann?

Was schätzt Du, wieviel Prozent der Kinder sich ihren 2. Marshmallow verdient haben?

?

?

?

Es waren etwa ein Drittel der Teilnehmer. Interessanterweise hat man herausgefunden, dass viele Jahre nach dem Test, die Kinder, die auf den 2. Marshmallow warten konnten viel erfolgreicher in Ihrem Leben waren, als die Marschmallow-sofort-Esser.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du eine Geisteshaltung entwickelst, daran zu glauben, dass Du einem Mann begegnest, der extrem gut zu Dir passt und dass Du die Geduld hast, auf ihn zu warten. (Allerdings nicht nur passiv, Du musst ihn auch in Dein Leben ziehen siehe Hier)

Bezüglich des amerikanischen Tests ist es sehr schön in einem Video anzusehen, wie die Kinder sich während des Wartens verhalten. In den Gesichtern finden sich so viele Emotionen. Vielleicht findest Du Dich darin wieder, wie Du auf Mr. Right wartest?

Reicher Mann sucht junges, schönes Mädchen! David und Jackie Siegel

Jackie, Mrs. Florida 1993, arbeitete als Model und als Serviererin bei Hooters. Hooters ist eine Amerikanische Restaurantkette, die dafür bekannt ist besonders junge und hübsche Mädchen im Service einzustellen.

In diesem Job lernte sie David Siegel kennen, einen selfmade Billionär, der etwa 30 Jahre älter ist als sie. David war schon 2 mal verheiratet. Das schien Jackie nicht zu stören, ebenso der große Altersunterschied. Sie bekamen zusammen 8 Kinder. Jackie sagte, dass es mit den dazugehörigen Kinderfrauen ganz leicht sei. Sie liess sich für ihren Gatten eine größere Oberweite machen und wirkt ansonsten auch sehr gestylt. In einer Langzeit-Fernsehdokumentation über mehrere Jahre für das amerikanische Fernsehen sollte eigentlich der Bau ihres Mega-Hauses, im Stil des Schlosses Versailles dokumentiert werden. Im Zuge der amerikanischen Finanzkrise wurde daraus unfreiwillig ein Bericht über den finanziellen Abstieg.

Diese Krise breitete sich auch auf die Beziehungsebene aus.

David: „Warum hast Du Dein Gesicht lasern lassen, das war doch noch gut. Man muss nichts reparieren, was nicht kaputt ist!“

Jackie: „Als ich 40 wurde wolltest Du mich gegen zwei 20-jährige eintauschen!“

David: „Werd`60 dann bekomme ich drei 20-jährige!“

Eine Tochter kommentierte diese Konflikte für das Kamerateam so:

Mein Vater hat meine Mutter glaube ich nur geheiratet, weil sie sehr hübsch ist und er mit ihr angeben wollte. Sehen Sie sich das an, wie er jetzt mit ihr umgeht.

Jackie hat viel mit sich machen lassen. Nicht nur auf dem OP-Tisch sondern auch emotional.

Hier gibt es weitere Informationen über Jackie und David und auch ein Foto von ihnen.

Ist es das wovon ein Mädchen träumt, wenn es von einem Prinzen mit auf sein Schloss genommen wird? Die Märchen hören meistens bei der Hochzeit auf.

Warum berichte ich von diesem Ehepaar? Weil es zeigt, was passiert, wenn ein viel älterer Mann sich eine viel jüngere Frau sucht, ohne dass es bei beiden eine gemeinsame geistige Ebene gibt. Es ist so wichtig, gemeinsame Interessen und Wesenszüge zu haben, wenn diese gegeben sind, dann ist der Altersunterschied egal.

Es ist toll in Geld zu schwelgen, aber was bleibt übrig, wenn es nicht mehr da ist? Dann sollte im Kern der Beziehung noch mehr sein als der indirekte Vertrag „hübscher Körper gegen Geld“. David konnte sich andererseits nie sicher sein, liebt sie mich oder mein Geld?

Wer diesen Weg dennoch probieren möchte, kann aus dieser Liebesgeschichte dieses herausziehen: Wo lerne ich einen reichen Mann kennen? Wenn ich als hübsche, junge Servicekraft in einem Restaurant arbeite, in dem viele Geschäftsleute zu Gast sind (es muss ja nicht unbedingt Hooters sein).

Mein Tipp: Viel dankbarer sind Männer, die zum Zeitpunkt des Kennenlernens viel finanzielles Potenzial haben, ihre Ziele aber noch nicht erreicht haben. Mit einer Partnerin an ihrer Seite fällte es ihnen leichter diese Ziele zu erreichen. Allein schon deshalb, weil keine Gedanken mehr für die Partnersuche „verschwendet“ werden, sondern diese ganz in berufliche Tätigkeiten einfließen können. Die Partnerin übernimmt auch Aufgaben, die „Mann“ vielleicht nicht so gern macht und sie selbst liebt, z.B. sich um die Wohnungseinrichtung zu kümmern. Ausserdem kann ein Mann sich so sicher sein, dass ihre Frau sie mag und nicht sein Geld.

Foto:: Cayusa / Foter.com / CC BY-NC

Langfristig verlieben: Gleich und gleich gesellt sich gern versus Gegensätze ziehen sich an!

Nach welcher Philosophie hast Du bisher Deine Partner ausgesucht? Findest Du es aufregender Dich in jemanden zu verlieben der ganz anders ist als Du? Ein Typ vor dem Deine Eltern Dich gewarnt haben? Oder hast Du Dir lieber jemanden gesucht, der Dir sehr ähnlich ist, was seine Werte und Ansichten betrifft. Einen Mann der fast deine beste Freundin sein könnte?

Wenn sich zwei Menschen verlieben ist am Anfang alles ersteinmal sehr aufregend und spannend. Wir schauen vielleicht mehr auf das Äußere und kennen nur einige Aspekte seines Charakters. Die Pheromone, quasi der Duft des Partners spielen auch eine Rolle, ob wir ihn attraktiv finden. Wenn es Dir nur darum geht Dich zu verlieben, oder einen One Night Stand zu haben, dann ist es nicht so wichtig, wie seine Lebenseinstellungen sind und ob sie zu Deinen passen.

Auch ich habe die Erfahrung gemacht, wie es ist mit jemanden zusammen zu sein, der nicht die gleichen Lebenseinstellungen und Charakterzüge hat. Ich sagte mir damals: Ich habe gerade keinen anderen und warum eigentlich nicht. Das war ein Fehler. Dadurch dass ich meine Zeit mit dem Falschen verbracht habe, hatte ich keine Zeit, dem richtigen zu begegnen. Statt eine Beziehung als etwas bereicherndes zu erleben, entstehen Konflikte, die einem den Alltag verderben können. Je länger ich in der Beziehung war, desto schwieriger fiel es mir, diese zu beenden, da ich schon micht mehr wusste, wie es war als Single zu leben. Also nahm ich die Konflikte in Kauf, da ich davon ausging, nichts besseres mehr zu finden. Alles Falsch!

Es gibt ihn da draußen, den passenden Traummann für Dich! Glaube an Dich. Hier findest Du ein Beispiel, wie jemand durch seine innere Strahlkraft sehr attraktiv geworden ist.

Für alle, die ihre große Liebe suchen, ist es wichtiger, wie die Beziehung langfristig funktionieren kann. Das kann im Alltag nur funktionieren, wenn beide Partner ähnliche Werte, Einstellungen und Ideen haben. Das klingt so nach Vernunftsehe. Soll es aber gar nicht sein, denn Herzklopfen am Anfang und gegenseitiges anhimmeln gehört auch dazu. Ich wünsche mir für dich, dass es Dir gelingt, dass Du bei Deinen Dates nur soviel Vernunft hast, zu überlegen, wie die Beziehung mit diesem Mann aussähe, wenn du nicht mehr die rosarote Brille des Verliebtseins aufhast. Wenn Dir das gelingt, bist Du einen Riesenschritt weiter! Das soll nicht heißen, dass Du beispielsweise bei einem Blind Date mit einem Fragebogen ankommst, das wäre übertrieben.

Überlege einmal, auf welcher Seite dieser folgenden Gegensätze Du eher stehst und wie der Alltag mit einem Partner sein könnte, der genau das Gegenteil ist:

bescheiden, sparsam                  –        kostspielig, luxoriös, extravagant

entspannt, gemütlich machen  –       ständig auf Achse, viel umsetzen wollen

introvertiert, schüchtern           –      extrovertiert, spricht mit vielen Menschen

Kinderwunsch                             –      bloß keine Verpflichtungen, auch kein Haustier

redet nicht viel                            –      guter Kommunikator

Nichtraucher                               –      Raucher

Fast-Food, Süßigkeiten           –       Bio, Naturkost, Rohkost, Vegetarier, Low Fat, Low Carb

Frühaufsteher (Lärche)            –       Spät-ins-Bett-Geher (Eule)

Kommen Dir auch Konflikt-Szenen aus eigenen Beziehungen, Beziehungen von Freunden oder aus Kinofilmen in den Sinn, wenn Du diese Gegensätze liest? Das kostet die Partner zuviel Energie auf diesen Gebieten Konflikte auszutragen, so dass die Liebe oft auf der Strecke bleibt.

Fazit für die suche eines Lebenspartners: Gleich und Gleich gesellt sich gern! Gegensätze ziehen sich gelegentlich an, aber kurz danach ziehen sie sich vielleicht aus. Als Basis für eine Langfristige Beziehung ist dies keine ausreichende Grundlage.

Dass muss nicht heissen, dass alles exakt gleich ist. Ein wenig Unterschied zwischen Mann und Frau macht auch den Reiz der Beziehung aus, aber in diesen Kernpunkten sollte die Übereinstimmung so groß wie möglich sein. Es gibt Männer, denen es wichtig ist, das Sagen zu haben und Frauen die sich gern unterordnen. (Bei manchen ist es so, die Männer haben draußen das sagen, die Frauen zu Hause und es funktioniert prima) Dies kann auch eine prima Ergänzung sein. Überlege einmal, welche Eigenschaften und Werte Dein zukünftiger Partner haben sollte. Schreib es ruhig auf. Stelle Dir vor, wie es sich anfühlt mit eben diesem erdachten Partner zusammen zu sein…

Hier findest Du weitere Informationen, wie Du Deinen Traummann in Dein Leben ziehst:

http://liebe-finden.eu/visionen-von-mr-right-gesetz-der-anziehung-law-of-attraction/#&panel1-1

 

 

Foto: joshuahoffmanphoto / Foter.com / CC BY-ND

Visionen von Mr. Right – Das Gesetz der Anziehung

Dieses Bild gibt die Grundidee so gut weiter, dass ich es kaum besser beschreiben kann. Du erdenkst Dir Deinen Traummann und fühlst Dich von ihm umarmt.

Bei dem Ersinnen, wie er sein soll, hilft es Dir, wenn Du Dir Eigenschaften notierst, die er haben sollte. Stelle Dir für jede dieser Eigenschaften eine Szene vor, die Du mit ihm erlebst. Beispielsweise, wie er bei einem Spaziergang Dich davor bewahrt in einen Hundehaufen zu treten. Wie fühlt sich das für Dich an? Er hält Dir die Tür seines Autos auf. Spürst Du schon das Grinsen in Deinen Mundwinkeln?

Es gibt sehr viele Möglikchkeiten, wie Du ihn schon symbolisiert in Dein Leben holen kannst. Ich selbt hatte eine Skulptur aus Steatit erstellt: Eine Blüte kuschelt sich in ein beschützendes Blatt.

Eine Freundin von mir findet eine bestimmte Pflanzenart so toll und hat kürzlich zwei Exemplare in verschiedenen Farben geschenkt bekommen. Diese hat sie nun auf ihrem Balkon gemeinsam in einen Topf gepflanzt. Die eine Pflanze symbolisiert sie und die andere, größere ihren zukünftigen Traummann und sie sind gemeinsam in einem Topf. Ist das nicht romantisch?

Es gibt viele Möglichkeiten, für Dich solche Symbole zu finden, die bei Dir eine besonderes Gefühl hervorrufen. Malst Du gern? Vielleicht backst Du gern Kuchen und nächstes Mal bekommt er eine Yin und Yang Deko obendrauf. Oder Du kreierst ein Marmorkuchen Liebesorakel: Du widmest den hellen Teil des Marmorkuchens Dir und den Schokoladenteil Deinem zukünftigen Lebenspartner. Um so spannender ist es dann, die geschnittenen Kuchenstücke zu betrachten, welche Muster sich ergeben haben. Das hättest Du nicht, gedacht, dass Du sogar einen unschuldigen Marmorkuchen in Deine Partnersuche mit einbeziehen kannst, oder? Ist es nicht romantisch wie eng umschlungen diese beiden süßen Seelen sind?

Mache mit Dir selber mal einen Spaß, wenn Du unter der Dusche stehst und stelle Dir vor, er (Ihr sein schon eine Weile zusammen) klopft an Deine Badezimmertür. Was würdest Du antworten? von „Ich bin unter der Dusche und habe noch einen Platz frei“ bis „Kannst Du bitte schonmal die Brötchen aus dem Backofen holen?“

Eine langweilige Fahrstuhlfahrt kannst Du in Gedanken mit einer Kusszene mit Mr. Right attraktiver gestalten.

Heike stellt sich ihren Traummann in ihrem Blog vor, und hat es so quasi dem kompletten Universum mitgeteilt und das mit sehr schönen Worten.

Versuche Dir mehrmals vorszustellen, wie Dich jemand anruft, den Du nicht kennst, das Dich Deinem Ziel, Mr. Right kennenzulernen näher bringt. In dem Film „The Secret“ stellt ein Interviewpartner vorab vor, wo er mit seinem Auto eine Parklücke findet. Sehr oft funktioniert es bei ihm direkt, manchmal muss er nur kurz warten, bis eine Lücke an dem gewünschten Platz frei ist. Diese Prinzip kannst du aauch in Deinem Alltag nutzen, um Menschen zu begegnen, die Dich Deinem Traummann näher bringen. Das kann auch eine frühere Klassenkameradin sein, die Dich später zu ihrem Geburtstag einlädt, auf dem Du Deinen Traummann kennenlernst.

Beschäftige Dich mit positiven Gedanken, wie ER sein soll, wie es sich für Dich ANFÜHLT. Schaue Liebesfilme, um Deine Gefühlswelt in die richtige Richtung zu lenken. Frage Menschen, wie sie sich kennengelernt haben. Bei solchen Geschichten hüpft das eigene Herz gleich mit und verändert Deine eigene Ausstrahlung. Wenn Du Dich so oft wie möglich in diese rosarote Gedankenwelt bringen kannst, dann, ziehst Du wie ein Magnet, Deinen Traummann in Dein eigenes Leben. Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen.

Foto: Robbert van der Steeg / Foter.com / CC BY-SA