Gratis Liebe-Finden-Tipps für

Liebe finden

Singles finden ihre große Liebe mit der richtigen Strategie!

Liebe finden - Singles finden ihre große Liebe mit der richtigen Strategie!

Langfristig verlieben: Gleich und gleich gesellt sich gern versus Gegensätze ziehen sich an!

Nach welcher Philosophie hast Du bisher Deine Partner ausgesucht? Findest Du es aufregender Dich in jemanden zu verlieben der ganz anders ist als Du? Ein Typ vor dem Deine Eltern Dich gewarnt haben? Oder hast Du Dir lieber jemanden gesucht, der Dir sehr ähnlich ist, was seine Werte und Ansichten betrifft. Einen Mann der fast deine beste Freundin sein könnte?

Wenn sich zwei Menschen verlieben ist am Anfang alles ersteinmal sehr aufregend und spannend. Wir schauen vielleicht mehr auf das Äußere und kennen nur einige Aspekte seines Charakters. Die Pheromone, quasi der Duft des Partners spielen auch eine Rolle, ob wir ihn attraktiv finden. Wenn es Dir nur darum geht Dich zu verlieben, oder einen One Night Stand zu haben, dann ist es nicht so wichtig, wie seine Lebenseinstellungen sind und ob sie zu Deinen passen.

Auch ich habe die Erfahrung gemacht, wie es ist mit jemanden zusammen zu sein, der nicht die gleichen Lebenseinstellungen und Charakterzüge hat. Ich sagte mir damals: Ich habe gerade keinen anderen und warum eigentlich nicht. Das war ein Fehler. Dadurch dass ich meine Zeit mit dem Falschen verbracht habe, hatte ich keine Zeit, dem richtigen zu begegnen. Statt eine Beziehung als etwas bereicherndes zu erleben, entstehen Konflikte, die einem den Alltag verderben können. Je länger ich in der Beziehung war, desto schwieriger fiel es mir, diese zu beenden, da ich schon micht mehr wusste, wie es war als Single zu leben. Also nahm ich die Konflikte in Kauf, da ich davon ausging, nichts besseres mehr zu finden. Alles Falsch!

Es gibt ihn da draußen, den passenden Traummann für Dich! Glaube an Dich. Hier findest Du ein Beispiel, wie jemand durch seine innere Strahlkraft sehr attraktiv geworden ist.

Für alle, die ihre große Liebe suchen, ist es wichtiger, wie die Beziehung langfristig funktionieren kann. Das kann im Alltag nur funktionieren, wenn beide Partner ähnliche Werte, Einstellungen und Ideen haben. Das klingt so nach Vernunftsehe. Soll es aber gar nicht sein, denn Herzklopfen am Anfang und gegenseitiges anhimmeln gehört auch dazu. Ich wünsche mir für dich, dass es Dir gelingt, dass Du bei Deinen Dates nur soviel Vernunft hast, zu überlegen, wie die Beziehung mit diesem Mann aussähe, wenn du nicht mehr die rosarote Brille des Verliebtseins aufhast. Wenn Dir das gelingt, bist Du einen Riesenschritt weiter! Das soll nicht heißen, dass Du beispielsweise bei einem Blind Date mit einem Fragebogen ankommst, das wäre übertrieben.

Überlege einmal, auf welcher Seite dieser folgenden Gegensätze Du eher stehst und wie der Alltag mit einem Partner sein könnte, der genau das Gegenteil ist:

bescheiden, sparsam                  –        kostspielig, luxoriös, extravagant

entspannt, gemütlich machen  –       ständig auf Achse, viel umsetzen wollen

introvertiert, schüchtern           –      extrovertiert, spricht mit vielen Menschen

Kinderwunsch                             –      bloß keine Verpflichtungen, auch kein Haustier

redet nicht viel                            –      guter Kommunikator

Nichtraucher                               –      Raucher

Fast-Food, Süßigkeiten           –       Bio, Naturkost, Rohkost, Vegetarier, Low Fat, Low Carb

Frühaufsteher (Lärche)            –       Spät-ins-Bett-Geher (Eule)

Kommen Dir auch Konflikt-Szenen aus eigenen Beziehungen, Beziehungen von Freunden oder aus Kinofilmen in den Sinn, wenn Du diese Gegensätze liest? Das kostet die Partner zuviel Energie auf diesen Gebieten Konflikte auszutragen, so dass die Liebe oft auf der Strecke bleibt.

Fazit für die suche eines Lebenspartners: Gleich und Gleich gesellt sich gern! Gegensätze ziehen sich gelegentlich an, aber kurz danach ziehen sie sich vielleicht aus. Als Basis für eine Langfristige Beziehung ist dies keine ausreichende Grundlage.

Dass muss nicht heissen, dass alles exakt gleich ist. Ein wenig Unterschied zwischen Mann und Frau macht auch den Reiz der Beziehung aus, aber in diesen Kernpunkten sollte die Übereinstimmung so groß wie möglich sein. Es gibt Männer, denen es wichtig ist, das Sagen zu haben und Frauen die sich gern unterordnen. (Bei manchen ist es so, die Männer haben draußen das sagen, die Frauen zu Hause und es funktioniert prima) Dies kann auch eine prima Ergänzung sein. Überlege einmal, welche Eigenschaften und Werte Dein zukünftiger Partner haben sollte. Schreib es ruhig auf. Stelle Dir vor, wie es sich anfühlt mit eben diesem erdachten Partner zusammen zu sein…

Hier findest Du weitere Informationen, wie Du Deinen Traummann in Dein Leben ziehst:

http://liebe-finden.eu/visionen-von-mr-right-gesetz-der-anziehung-law-of-attraction/#&panel1-1

 

 

Foto: joshuahoffmanphoto / Foter.com / CC BY-ND

Visionen von Mr. Right – Das Gesetz der Anziehung

Dieses Bild gibt die Grundidee so gut weiter, dass ich es kaum besser beschreiben kann. Du erdenkst Dir Deinen Traummann und fühlst Dich von ihm umarmt.

Bei dem Ersinnen, wie er sein soll, hilft es Dir, wenn Du Dir Eigenschaften notierst, die er haben sollte. Stelle Dir für jede dieser Eigenschaften eine Szene vor, die Du mit ihm erlebst. Beispielsweise, wie er bei einem Spaziergang Dich davor bewahrt in einen Hundehaufen zu treten. Wie fühlt sich das für Dich an? Er hält Dir die Tür seines Autos auf. Spürst Du schon das Grinsen in Deinen Mundwinkeln?

Es gibt sehr viele Möglikchkeiten, wie Du ihn schon symbolisiert in Dein Leben holen kannst. Ich selbt hatte eine Skulptur aus Steatit erstellt: Eine Blüte kuschelt sich in ein beschützendes Blatt.

Eine Freundin von mir findet eine bestimmte Pflanzenart so toll und hat kürzlich zwei Exemplare in verschiedenen Farben geschenkt bekommen. Diese hat sie nun auf ihrem Balkon gemeinsam in einen Topf gepflanzt. Die eine Pflanze symbolisiert sie und die andere, größere ihren zukünftigen Traummann und sie sind gemeinsam in einem Topf. Ist das nicht romantisch?

Es gibt viele Möglichkeiten, für Dich solche Symbole zu finden, die bei Dir eine besonderes Gefühl hervorrufen. Malst Du gern? Vielleicht backst Du gern Kuchen und nächstes Mal bekommt er eine Yin und Yang Deko obendrauf. Oder Du kreierst ein Marmorkuchen Liebesorakel: Du widmest den hellen Teil des Marmorkuchens Dir und den Schokoladenteil Deinem zukünftigen Lebenspartner. Um so spannender ist es dann, die geschnittenen Kuchenstücke zu betrachten, welche Muster sich ergeben haben. Das hättest Du nicht, gedacht, dass Du sogar einen unschuldigen Marmorkuchen in Deine Partnersuche mit einbeziehen kannst, oder? Ist es nicht romantisch wie eng umschlungen diese beiden süßen Seelen sind?

Mache mit Dir selber mal einen Spaß, wenn Du unter der Dusche stehst und stelle Dir vor, er (Ihr sein schon eine Weile zusammen) klopft an Deine Badezimmertür. Was würdest Du antworten? von „Ich bin unter der Dusche und habe noch einen Platz frei“ bis „Kannst Du bitte schonmal die Brötchen aus dem Backofen holen?“

Eine langweilige Fahrstuhlfahrt kannst Du in Gedanken mit einer Kusszene mit Mr. Right attraktiver gestalten.

Heike stellt sich ihren Traummann in ihrem Blog vor, und hat es so quasi dem kompletten Universum mitgeteilt und das mit sehr schönen Worten.

Versuche Dir mehrmals vorszustellen, wie Dich jemand anruft, den Du nicht kennst, das Dich Deinem Ziel, Mr. Right kennenzulernen näher bringt. In dem Film „The Secret“ stellt ein Interviewpartner vorab vor, wo er mit seinem Auto eine Parklücke findet. Sehr oft funktioniert es bei ihm direkt, manchmal muss er nur kurz warten, bis eine Lücke an dem gewünschten Platz frei ist. Diese Prinzip kannst du aauch in Deinem Alltag nutzen, um Menschen zu begegnen, die Dich Deinem Traummann näher bringen. Das kann auch eine frühere Klassenkameradin sein, die Dich später zu ihrem Geburtstag einlädt, auf dem Du Deinen Traummann kennenlernst.

Beschäftige Dich mit positiven Gedanken, wie ER sein soll, wie es sich für Dich ANFÜHLT. Schaue Liebesfilme, um Deine Gefühlswelt in die richtige Richtung zu lenken. Frage Menschen, wie sie sich kennengelernt haben. Bei solchen Geschichten hüpft das eigene Herz gleich mit und verändert Deine eigene Ausstrahlung. Wenn Du Dich so oft wie möglich in diese rosarote Gedankenwelt bringen kannst, dann, ziehst Du wie ein Magnet, Deinen Traummann in Dein eigenes Leben. Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen.

Foto: Robbert van der Steeg / Foter.com / CC BY-SA